Jetzt geht’s los:

Es erwarten dich vielfältige Wildnis-Aktivitäten mit Klettersport, Navigation, Bushcraft & Survival, Tier- und Pflanzenkunde, Bauen, und Abenteuerspiele.

Nach der Schule

Wir erkunden die Wiener Wildnis und wandern auch abseits der Pfade. Dort bewegen uns leise durch das Dickicht, beobachten kleine Tiere und ihre Spuren, entdecken nützliche Pflanzen, üben sicheres Klettern aus, lernen Bushcraft-Techniken und machen Abenteuerspiele. Für die Pause errichten wir einen Unterschlupf, der uns vor Wettereinflüssen abschirmt.

Du kannst zu einer bestehenden Gruppe dazustoßen oder mit Freunden eine neue Gruppe gründen.

→ Bedingungen für die Teilnahme an den Nachmittagsgruppen

Leistungen
✓ täglich 3 Stunden netto Wildnis-Programm
✓ 8 frei wählbare und jederzeit umbuchbare Termine
✓ günstige Zusatztermine möglich
✓ Abholung vom Hort, Rückbegleitung in den Heimbezirk
✓ kleine Gruppen
✓ ortsgenaue Wetterprognose und Bekleidungsempfehlung per E-Mail
✓ Rabatte auf etliche Tages- und Wochencamps

Kosten pro Kind
220,- € im Semester
Optionale Zusatztermine für Mitglieder: je 25,- €
(7. und 8. Zusatztermin gratis)
Schnuppern für Außenstehende: je 32,- €
→ Jetzt Plätze sichern

An schulfreien Tagen

An Wochenenden, Feiertagen und anderen schulfreien Tagen kannst du zu bestehenden Veranstaltungen kommen oder private Wildnis-Tagescamps buchen. Falls du eines dieser Programme als Geburtstagsfeier buchen willst, bekommst du von uns ein wildnistaugliches Geschenk!

🌳 Tagescamp „Forester“
Im Wald arbeiten wir mit vorhandenen Materialien. Aus Ästen, Laub und Wurzeln lassen sich sowohl ein Unterschlupf als auch Pfeil und Bogen herstellen. Nebenbei üben wir sicheres Baumklettern aus, bauen eine Seilbrücke und lernen praktische Knotentechniken…

🔎 Tagescamp „Pathfinder“
Mit Handpeilkompass und Militärkarte navigieren wir durch die Auen bis zum Fluss. Dort lernen wir unter feuchten Bedingungen ein Feuer zu machen – und wärmen darauf gleich unser Mittagessen. Baumklettern, auf Lianen schwingen, durch das Dickicht Pirschen, und Versteck Bauen runden den Wildnis-Tag ab…

🚲 Tagescamp „Journeyer“
Wir radeln auf baulich getrennten Radwegen in die Wildnis und erreichen damit in kurzer Zeit auch Orte, die sonst kaum zugänglich wären. Dort verbringen wir den Tag mit Klettern, durch’s Gebüsch Schleichen, Tiere Beobachten, und spannenden Abenteuerspielen…

🧗 Tagescamp „Rockclimber“
Bei trockener Witterung erwartet uns gesichertes Felsenklettern (Toprope / Klettersteig). Das Leihmaterial ist inkludiert. Falls der Fels zu feucht ist, begehen wir im Wald einen Parcours durch steiles Gelände, bei dem wir spielerisch Trittsicherheit erlernen.

🏔 Tagescamp „Mountaineer“
In den Alpen bei Wien lernen wir auf Schneeschuhen zu gehen, zu rennen, den Hang hinab zu rutschen und sogar zu tanzen! Wir erkunden den Wald auch abseits der Wege, navigieren mit Karte, finden einen gemütlichen Unterschlupf für die Mittagspause, und machen Abenteuerspiele im Schnee…

Leistungen an allen Tagescamps
✓ 7½ – 8 Stunden Betreuung
✓ 6 – 6½ Stunden abwechslungsreiches Programm
✓ warmes Mittagessen
✓ kleine Gruppen

Die nächsten Termine auf Anfrage
Samstag 30. März
Sonntag 7. April
Samstag 13. April
Sonntag 14. April
Freitag 19. April (Karfreitag)
Samstag 20. April
Sonntag 21. April (Ostersonntag)
Montag 22. April (Ostermontag)
Sonntag 28. April

Kosten pro Kind
68,- € Normalpreis
48,- € rabattiert für Semester-Mitglieder
→ Jetzt Termine anfragen

Osterferien 2019

4-Tages-Camp: Wien & NÖ
Mo., 15. – Do., 18. Apr. 2019
jeweils 8:30 – 16:00 Uhr
Ohne Übernachtung

Gesichertes Felsenklettern, Klettersteig und Hochseilgarten, ein Waldparcours, und warmes Essen im Freien erwarten uns im Rahmen dieser viertägigen Ganztagsbetreuung.

Leistungen
✓ 4 Tage, keine Übernachtungen
✓ täglich 7½ Stunden Betreuung
✓ täglich 6 Stunden abwechslungsreiches Programm
✓ täglich warmes Mittagessen
✓ kleine Gruppen
✓ Transfer von Wien und zurück

Kosten pro Kind
250,- €
→ Jetzt Plätze sichern

Sommerferien 2019

→ Klettercamp
→ Rivercamp
→ Bushcraft-Camp


Klettercamp: Wien & Umgebung
Mo., 22. – Fr., 26. Jul. 2019
jeweils 8:30 – 16:00 Uhr
Ohne Übernachtung

Wir erforschen und durchschliefen eine Höhle, begehen Klettersteig und Hochseilgarten, erlernen fortgeschrittenes Felsenklettern, schwimmen in Naturgewässern und bereiten warmes Essen im Freien zu.

Leistungen
✓ 5 Tage, keine Übernachtungen
✓ täglich 7½ Stunden Betreuung
✓ täglich 6 Stunden abwechslungsreiches Programm
✓ täglich warmes Mittagessen
✓ kleine Gruppen
✓ Transfer von Wien und zurück

Kosten pro Kind
320,- €
AUSGEBUCHT


Rivercamp: Waldviertel
Mo., 29. Juli – Fr., 2. Aug. 2019
Mo., 5. – Fr., 9. Aug. 2019

Beim Rivercamp ist der Fluss im Mittelpunkt – dieser verläuft nämlich direkt an unserem Grundstück, ist durch Dämme sanft reguliert, und hat im Sommer eine angenehme Badetemperatur. Von Steg, Floß oder Baum können wir ins Wasser springen. Über das Floß erreichen wir auch das gegenüberliegende Ufer, wo für uns eine betreute Route zum Klettern und Abseilen eingerichtet ist. Mit dem eigenen Boot erkunden wir die Gegend. Im Wald sammeln wir Brombeeren, spielen Patrouille und wandern zum Eis Essen ins nächste Dorf. Jeden Tag lernen wir auch ein paar neue Wildnis-Fertigkeiten. Abends grillen wir am Lagerfeuer und erzählen Geschichten. Drei abwechslungsreiche Mahlzeiten pro Tag sind im Preis inkludiert.

Wir wohnen auf einem stillgelegten Gutshof mit voll ausgestatteter Küche und frischer Bettwäsche.

Da wir bewusst ein kleines Camp betreiben und einige Kinder uns über mehrere Jahre besuchen, geben wir allen Teilnehmer_innen die Möglichkeit, sich bei einem kostenlosen (verpflichtenden) Wildnis-Termin vorher kennenzulernen. Somit können wir einen harmonischen Ablauf am Camp nahezu garantieren.

Leistungen
✓ 5 Tage und 4 Nächte Aufenthalt mit Vollpension
✓ exklusive Nutzung eines stillgelegten Gutshofs
✓ liebevolle Bio-Küche ohne Fertigmischungen
✓ wertvolle Programminhalte aus Klettersport und Wildnispädagogik
✓ täglich 8 Stunden abwechslungsreiches Programm
✓ max. 8 Kinder, fachlich ausgebildeter Campleiter + Helfer
✓ kostenloser Kennenlern-Termin in der Wildnis
✓ Transfer ab Wien und retour
✓ Rund-um-die-Uhr-Betreuung
✓ alle Programmpunkte und Leistungen sowie die Leih-Ausrüstung sind im Preis inkludiert

Programm-Highlights
✓ Wildbaden vor der Haustür
✓ Bootstour durch den Waldviertler „Urwald“
✓ gesichertes Felsklettern über dem Wasser
✓ Tagesausflug nach Tschechien
✓ Holzbearbeitung: Schnitzen, Sägen…
✓ jeden Abend Lagerfeuer selber anzünden
✓ Schatzsuche am weitläufigen Gelände
✓ Abenteuerspiele im Wald
✓ Nachtwanderung mit Fackeln

Kosten pro Kind
480,- € Normalpreis
davon
10% Nachlass für Freunde des Kindes (gilt für alle Kinder)
15% Nachlass für Geschwister des Kindes (gilt für alle Kinder)
20% Nachlass für Semester-Mitglieder
25% Nachlass bei Verlängerung auf die zweite Woche
→ Jetzt Plätze sichern


Bushcraft-Camp: Bezirk Krems
Nur für „Veteran_innen“ unserer Programme
Mo., 1. – Fr., 5. Jul. 2019
Mo., 19. – Fr., 23. Aug. 2019
Mo., 26. – Fr. 30. Aug. 2019

Auf einer Waldlichtung ca. 10 Gehminuten von der Donau errichten wir unser Basiscamp. Zelte stellen wir zur Verfügung – du kannst aber auch einmal probieren, in der Hängematte oder in der selbstgebauten Laubhütte zu schlafen! Untertags erkunden wir die Umgebung und ihre Schätze: Welche Pflanzen kann ich wofür verwenden? Wie mache ich ohne Streichholz oder Feuerzeug ein Feuer? Wie schleiche ich Tieren nach, ohne dass sie mich bemerken und weglaufen? Wie kann ich einen Unterschlupf errichten, wenn ich kein Zelt dabei habe? In einem nahegelegenen Nebenarm der Donau finden wir Abkühlung und können kleine Inseln erforschen. An einem Ausflugstag begehen wir einen Klettersteig und besuchen eine alte Burgruine. Am Lagerfeuer erzählen wir Geschichten und bereiten alle Mahlzeiten zu. Nebenbei gibt es viel Zeit für Abenteuerspiele.

Wenn du noch nie an einem Programm der Young Explorers teilgenommen hast, solltest du zumindest ein Tagescamp gemacht haben, bevor du zum Bushcraft-Camp kommst. Somit können wir einen harmonischen Ablauf am Camp nahezu garantieren.

Leistungen
✓ 5 Tage und 4 Nächte Aufenthalt mit Vollpension
✓ exklusive Campier-Erlaubnis auf einem privaten Grundstück
✓ abwechslungsreiche Mahlzeiten am Lagerfeuer
✓ wertvolle Programminhalte aus Klettersport und Wildnispädagogik
✓ täglich 8 Stunden abwechslungsreiches Programm
✓ max. 8 Kinder, fachlich ausgebildeter Campleiter
✓ Transfer ab Wien und retour
✓ Rund-um-die-Uhr-Betreuung
✓ alle Programmpunkte und Leistungen sowie die Leih-Ausrüstung sind im Preis inkludiert

Programm-Highlights
✓ Besuch von Klettersteig und Burgruine
✓ Feuer machen und Pirschen wie die Natives
✓ Survival-Skills (Überlebens-Fertigkeiten) erlernen
✓ Baden in einem Donau-Nebenarm nahe des Camps
✓ Erforschen und Versteckfangen-Spielen auf einer unbewohnten Insel
✓ ein Laub-Biwak bauen und wahlweise darin übernachten
✓ im Zelt, in der Hängematte oder einfach unter freiem Himmel schlafen
✓ Holzbearbeitung: Schnitzen, Sägen…
✓ heimische Pflanzen erkennen, ernten und nutzen
✓ Nachtwanderung mit Fackeln

Kosten pro Kind
340,- € Sonderpreis für unsere „Veteran_innen“
→ Jetzt Plätze sichern

Semesterferien 2020

Schneecamp: Niederösterreich
Mo., 3. – Fr., 7. Feb. 2020
Details folgen

→ Jetzt anfragen

Werbeanzeigen